Halbinsel Darß: wie vertragen sich Mensch und Natur?
Schutzkonzepte und Gefährdungen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
Die südliche Ostseeküste im Bereich der Halbinsel Darß/Zingst ist eine der letzten naturnahen Großlandschaften Mitteleuropas. Das Umfeld des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft bietet die Möglichkeit, Schutzkonzepte und Gefährdungen kennen zu lernen und zu diskutieren. Daneben soll die Natur und die geschichtlich einzigartige Landschaft erkundet werden. Kooperation mit der Bremer VHS.Unterkunft: https://www.ferienanlage-prerow.de/
Zielgruppe Interessierte
Ort Prerow
Termin 18.10.20 - 23.10.20, 16:00 - 13:00 Uhr
, Bildungsurlaub/Bildungszeit: 18.-23.10.20. Die verbindlichen Uhrzeiten des Seminarbeginns und des Seminarendes erhalten Sie mit einer ausführlichen Teilnehmerinformation vor Veranstaltungsbeginn direkt von unserem Kooperationspartner.
Referent/in VHS Bremen
Gebühr 520,00
Leistungen 5 Übernachtungen im Appartement mit Doppelzimmer inkl. Halbpension,Ferienanlage Hinter den Dünen, Bildungsurlaubsprogramm, Fahrräder für Exkursionen. Bettwäsche und Handtücher können vor Ort gegen Gebühr ausgeliehen werden
Veranstaltungsnummer 31053
Veranstalter BILDUNGSAKADEMIE


zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport