Stress lass nach - durch die Ausrichtung nach dem inneren Kompass
Bildungsurlaub zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und der gesellschaftspolitischen Bedeutung von Präventionsmaßnahmen im Vergleich zu den EU-Nachbarländern
In unserem Berufsleben passiert es oft, daß wir Stress und Verspannungen erleben durch Konflikte, Ärger, Leistungs- und Zeitdruck. Wir sind müde und gereizt, verlieren oft die Lust an unseren Arbeitsinhalten und dem alltäglichen Tun. Unsere Gedanken halten uns ständig beschäftigt. So verlieren wir die Wahrnehmung für das, was uns guttut und was wir brauchen, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen – den Zugang zu unserem inneren Kompass. Ein stimmiges Konzept zum täglichen Stressabbau ist unabdingbar zur Gesunderhaltung und Erhaltung der Arbeitskraft in der heutigen komplexen Arbeitswelt.Durch Achtsamkeits- und Wahrnehmungsschulung und die Rückbesinnung auf unseren inneren Kompass können wir erkennen, was uns aus der Balance bringt und wie wir durch den richtigen Umgang mit unseren Ressourcen lernen, um wieder achtsam mit uns selbst und anderen umgehen zu können. Mit einem ganzheitlichen und erfahrungsbezogenen Ansatz aus Atem-, Bewegungs- und Entspannungsübungen, Anleitungen aus den Bereichen Körperwahrnehmung und Achtsamkeit sowie Kleingruppenübungen zum Erforschen hindernder Handlungsmuster können wir lernen, körperliche, seelische und emotionale Aspekte in Einklang zu bringen und unseren Stressmustern auf die Spur zu kommen.Das Hotel De Zeeuwse Stromen liegt am Dünenrand des Seebades Renesse in der niederländischen Provinz Zeeland, ca. 200 Meter vom Strand und 800 Meter vom Ortszentrum entfernt. In direkter Umgebung finden sich Wander- und Fahrradwege. Weitere Informationen zu der Unterkunft finden Sie unter www.zeeuwsestromen.nl.
Zielgruppe Interessierte
Ort Renesse (NL)
Termin 06.09.20 - 11.09.20, 19:00 - 16:00 Uhr
, Anreise: 06.09.20 bis 19 Uhr, Abreise: 11.09.20 ab 16:00 Uhr, Bildungsurlaub: 07.-11.09.2020
Referent/in Christine Fischer
Gebühr 890,00
Leistungen 5 Übernachtungen im Einzelzimmer bzw Appartement mit Volllpension (tägliches Frühstücksbuffet, Lunch und abends 3 Gänge à la carte), Bildungsurlaubsprogramm
Veranstaltungsnummer 31021
Veranstalter BILDUNGSAKADEMIE


zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport