Usedom: Im Spannungsfeld zwischen Umwelt, Mensch und Geschichte
Usedom ist geprägt durch einen Wechsel aus naturnaher alter Kulturlandschaft glanzvolle Ostseebäder, vorgeschichtliche Spuren, dem historischen Erbe der Kriegs- und Nachkriegszeiten und der Grenzlage zu Polen. In dieser Woche wird thematisiert, ob sich in diesem Spannungsfeld ein Ausgleich finden läßt zwischen den Ansprüchen von Tourismus, Wirtschaft und Naturschutz. In Kooperation mit der Bremer VHS.
Zielgruppe Interessierte
Ort Seebad Heringsdorf
Termin 13.09.20 - 18.09.20, 15:00 - 13:15 Uhr
, Bildungsurlaub/Bildungszeit: 13.-18.09.20. Die verbindlichen Uhrzeiten des Seminarbeginns und des Seminarendes erhalten Sie mit einer ausführlichen Teilnehmerinformation vor Veranstaltungsbeginn direkt von unserem Kooperationspartner.
Referent/in VHS Bremen
Gebühr 460,00
Leistungen Unterkunft in Appartementhäusern mit gemeinsamer Badnutzung, Halbpension, Fahrräder für Exkursionen
Veranstaltungsnummer 31052
Veranstalter BILDUNGSAKADEMIE


zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport