Lebenskunst Achtsamkeit
Was Achtsamkeit für den beruflichen Alltag bringt!
Achtsamkeit ist der Megatrend der nächsten Jahre, so der Zukunftsforscher Matthias Horx. Dies ist kein Zufall, denn immer mehr Menschen leiden unter Hektik, Entscheidungsdruck, Arbeitsverdichtung und Veränderungsgeschwindigkeit. Klar ist auch: Die Herausforderungen des privaten und beruflichen Alltags werden weiter zunehmen. Daher sind wirksame Gegenpole umso wichtiger. Hierzu gehören Innehalten, Entschleunigung, Bewusstheit und Stille.In diesem Seminar wird die Lebenskunst der Achtsamkeit durch weltanschaulich-neutrale Achtsamkeitsübungen, Trainer-Input, Selbstreflexionen und Erfahrungsaustausch erlebbar gemacht. Die Einübung der Achtsamkeit für den beruflichen Alltag ist ein Weg der Persönlichkeitsentwicklung und zugleich noch viel mehr: ein innovativer Ansatz der Kommunikations-, Führungskräfte- und Organisationsentwicklung. Die Teilnehmenden des Seminars werden aktiv einbezogen, erhalten praxiserprobte Impulse für einen souveränen Arbeitsalltag und können eigene Themen und Fragestellungen einbringen.Wirkungen des Trainings Achtsamkeit am Arbeitsplatz:• Entwicklung von Fähigkeiten, mit Stress konstruktiv umzugehen• Fähigkeit zu mehr Selbstverantwortung und Selbstfürsorge• Perspektiven anderer mit mehr Wertschätzung begegnen• Bessere Konzentrationsfähigkeit und Emotionsregulation• Entwicklung von kooperativen Eigenschaften• Innere Ruhe und Gelassenheit kultivieren• Freisetzen kreativer PotenzialeDieses Seminar ist zugleich Voraussetzung zur Teilnahme an der Trainerausbildung Achtsamkeit am Arbeitsplatz (www.achtsamkeit-am-arbeitsplatz.de). Sie erhalten am dritten Seminartag ausführliche Informationen rund um die Ausbildung und können alle Ihre Fragen klären.
Zielgruppe (zukünftige) Führungskräfte, Interessierte
Ort Frankfurt
Termin 09.12.19 - 11.12.19, 09:00 - 17:00 Uhr
, jeweils täglich von 09.00 - 17.00 Uhr
Referent/in Rüdiger Standhardt
Gebühr 390,00
Leistungen Seminar inkl. Handout und Mittagessen
Veranstaltungsnummer 24396
Veranstalter BILDUNGSAKADEMIE


zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport