Fortbildung für Lauftreff-Betreuer und -Kursleiter
Neueste Trends im Lauftraining, Erfahrungen aus der Praxis
Durch seine langjährige Erfahrung im Bereich des Hochleistungssports und seine sympathische Art ist der Frankfurter Kurt Stenzel einer der beliebtesten Referenten bei Lauf-Seminaren. Als ausgebildeter Krankengymnast versteht er es, die orthopädischen Zusammenhänge von Laufbewegungen sowie das neuromuskuläre Zusammenspiel in einer leicht verständlichen Weise zu erklären. Seine ausgeprägten physiotherapeutischen Kenntnisse bilden die Grundlage für Funktionsgymnastik, Lauf-ABC und Laufkoordinationsübungen. Die eintägige HLV-Fortbildung beinhaltet folgende Themen:Lauftechnik- verschiedene Lauftechniken- Analyse der eigenen Technik mit Fehlerkorrektur- Lauftechnik nach Distanzen (lange vs. Kurze Strecken)- gesundes Laufen auch bei Vorschädigungen oder nach Verletzungen- statisches und dynamisches Dehnen (neue Übungen)- Kräftigung (aktuelle Trends)Motivation von Laufanfängern- Lauftechnik für Anfänger- Gewinnung und bei der Stange halten neuer Mitglieder im Treff
Zielgruppe Lauftreff-Betreuer und -Kursleiter, die mindestens die Grundausbildung (15 UE) des HLV absolviert haben. Interessierte HLV-(Nordic-) Walking-Betreuer/-Kursleiter sind ebenfalls herzlich willkommen.
Ort Sportschule Frankfurt
Termin 25.01.20, 09:30 - 17:30 Uhr
Referent/in Kurt Stenzel
Gebühr 70,00
Leistungen Seminar inkl. Mittagessen.
Veranstaltungsnummer 60289
Veranstalter MITGLIEDSORGANISATION
Lizenzverlängerung ÜL8

Info
 
Hessischer Leichtathletik-Verband Telefon: 069 6789 242
Christina König Fax: 069 6789 222
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt
E-Mail: info@hlv.de

Anmeldung

Name*
Vorname*
Anschrift*
PLZ*, Ort*
E-Mail
Telefon
Besondere Hinweise
* Pflichtfelder

zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport