Workshop Stabile Mitte
Die Körpermitte ist das Zentrum unserer inneren Kraft. Yogaübungen aus dem AYUR-Yoga verhelfen uns auf körperlicher Ebene zur Kräftigung und Entspannung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur und dadurch zu einem flexiblen, natürlichen Stützkorsett der Wirbelsäule. Dieses verbessert unsere Körperspannung und richtet uns sowohl körperlich als auch seelisch auf. Auf der energetischen Ebene werden drei wichtige Energiezentren angesprochen: das Wurzelchakra, das mit Sicherheit und Vertrauen verbunden wird, das Sakralchakra, das Lebensfreude und Kreativität anspricht sowie das Nabelchakra, welches für Ausdauer und Willensstärke steht.Im Zentrum des Workshops steht eine Yogapraxis mit der die Muskulatur der Körpermitte und des Stützapparates gekräftigt und gedehnt wird. Darüber hinaus wird es Hintergrundinformationen aus der Anatomie geben, Übungen zur besseren Wahrnehmung des Beckenbodens sowie Atemübungen zur Stärkung der Bauchmuskulatur. Wir beenden den Workshop mit einer Klangschalenendentspannung, bei der wir die Informationen und Übungen des Tages sich vertiefen und verfestigen lassen.
Zielgruppe Übungsleiter/innen, Trainer/innen, mit Yoga-Erfahrung
Ort Frankfurt
Termin 15.03.20, 10:00 - 17:00 Uhr
Referent/in Claudia Rauer
Gebühr 70,00
Leistungen Seminar inkl. Skript
Veranstaltungsnummer 24557
Veranstalter BILDUNGSAKADEMIE
Lizenzverlängerung ÜL8


zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport