Übungsleiter-Assistent*in, Schwerpunkt Konditionstraining
Unterstützung von Trainern*innen und Übungsleitern*innen durch Menschen mit geistiger Behinderung
Übungsleiter-Assistenten*innen unterstützten ihre Trainer*innen in der Sportstunde, bei Wettbewerben und Veranstaltungen. Sie übernehmen dabei assistierend wichtige Aufgaben, z. B. bei der Vorbereitung der Sportstunde, beim Auf- und Abbau der Sportgeräte, beim Aufwärmen, bei der Anleitung von Bewegungseinheiten oder beim Konditionstraining. Während des Praxisteils werden schwerpunktmäßig Fitness- und Konditionsübungen ausprobiert und gezeigt, wie diese Übungen in der Sportgruppe eingesetzt werden können. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer*innen der Fortbildung aus 2019 austauschen und ihre gesammelten Erfahrungen weitergeben. In Kooperation mit Special Olympics Hessen.
Zielgruppe ÜL, Motopädagog/innen, Menschen mit Behinderung, Soziale Fachkräfte
Ort Sportschule des lsb h, Frankfurt
Termin 02.10.21, 10.00 - 17.00 Uhr
Referent/in Referententeam SOD
Gebühr 15,00
Leistungen ohne Verpflegung
Veranstaltungsnummer 21G02
Veranstalter SPORTJUGEND HESSEN
Lizenzverlängerung ÜL8
Besondere Hinweise Diese Fortbildung ist für Sportler*innen mit geistiger Behinderung gedacht, die Übungsleiter-Assistent werden wollen, und ihre Trainer*innen. Bitte melden Sie sich als Tandem an.

Info
 
Geschäftsstelle Frankfurt Telefon: 0 69.67 89 269
Fortbildungsteam Geschäftsstelle Frankfurt Fax: 0 69.69 59 01 75
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main
E-Mail: fortbildung@sportjugend-hessen.de



zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport