Basisqualifikation für verschiedene Verbände
Diese Basisqualifikation richtet sich an Verbände, deren Fachverband die „Grundausbildung“ (30 LE von 120LE) nicht anbietet (bitte vorher beim Fachverband erfragen). Dies bedeutet: Der Teil der Grundausbildung, die Basisqualifikation, wird beim lsb h, der fachspezifische Teil der Übungsleiter- bzw. Trainer-C- Ausbildung (90LE) beim Fachverband absolviert.In der fachsportübergreifenden Basisqualifikation werden in 30 Lerneinheiten (Mo-Do/ca. 9.00-18.00 Uhr) Inhalte vermittelt, die sowohl theoretisch als auch sportpraktisch die Grundlage für die Vereinstätigkeit mit Sportgruppen bilden.Diese Themen werden gemeinsam mit den SportlehrerInnen und Mit- TeilnehmerInnen erfahren, erarbeitet und erlernt:KommunikationAufwärmenGestaltung von ÜbungsstundenBewegungslehreSportbiologieAnatomieFunktionelles BewegenTrainingslehre
Zielgruppe Teilnehmer/innen, die bei den Fachverbänden die Übungsleiter C-/Trainer C-Ausbildung absolvieren und die Basisqualifikation nicht vom Fachverband angeboten wird.
Ort Sportschule Frankfurt
Termin 25.05.20 - 28.05.20, 09:00 - 18:00 Uhr
25.-28.05.2020
Referent/in Lehrteam des Lsb h
Gebühr 285,00
Leistungen inklusive Übernachtung und Vollpension
Veranstaltungsnummer GA0120
Veranstalter BILDUNGSAKADEMIE

Info
 
Bildungsakademie Telefon: 069/6789-452
Svenja Flüeck Fax: 069/6789-306
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt
E-Mail: Frankfurt@sport-erlebnisse.de

Anmeldung

Name*
Vorname*
Anschrift*
PLZ*, Ort*
Verein*
Geburtsdatum*
E-Mail
Telefon
Besondere Hinweise
* Pflichtfelder

zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport