Ausbildung Übungsleiter/in B Sport in der Prävention Kinder
Bewegen, entdecken, begreifen, 2. Lizenzstufe
Die Übungsleiter/innen und Trainer/innen in den Sportvereinen können über diese Ausbildung ihre Qualifikation in Bezug auf eine ganzheitliche, psychomotorisch orientierte Förderarbeit mit Kindern weiter entwickeln, damit sie Kindern, insbesondere schon betroffenen Kindern, qualitativ hochwertige Bewegungsangebote machen und diese in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen können. Die Ausbildung basiert auf dem Ansatz der Psychomotorik. Sie- nutzt die Bewegung und das kindliche Spiel als Medium einer ganzheitlichen Entwicklungs- und Gesundheitsförderung,- gibt Anregungen für eine ganzheitliche, psychomotorisch orientierte Bewegungs-praxis mit Kindern,- verbessert die Fähigkeit zur Beobachtung,- entwickelt pädagogische, didaktisch-methodische und organisatorische Kenntnisse und Fähigkeiten für die Arbeit mit unterschiedlichen Kindern,- entwickelt soziale Kompetenzen im Umgang mit unterschiedlichen Kindern,- gibt konkrete Hilfestellung bei der Umsetzung neuer Ideen in die Vereinspraxis und der Bildung von Netzwerken.(Inhalte der Ausbildung s. www.sportjugend-hessen.de)Hinweis:Freistellung für Ehrenamtliche in der JugendarbeitFreistellung nach dem Hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch- Vierter Teil §§ 42-47 (HKJGB)Eine Freistellung gibt es für folgende Ausbildungs-Lehrgänge: Juleica, Jugendleiter/in und Übungsleiter/in mit dem Schwerpunkt Kinder/Jugendliche.Antragsberechtigt sind Arbeitnehmer/innen im Angestelltenverhältnis und Auszubildende ab 16 Jahre. Anträge können bei der Sportjugend Hessen gestellt werden.Formulare gibt es unter: www. sportjugend-hessen.de Verlängerung der ÜL-P-LizenzDie ÜL-P-Lizenz ist vier Jahre gültig. Zu ihrer Verlängerung um weitere vier Jahre ist innerhalb dieser Zeit der Nachweis von 15 Lerneinheiten Fortbildung erforderlich. Die Fortbildungsangebote der Sportjugend sind überwiegend zur Lizenzverlängerung anerkannt und mit dem Kürzel „ÜL“ entsprechend gekennzeichnet. Auch Fortbildungsangebote anderer Anbieter können nach Absprache anerkannt werden. Mit der Verlängerung der ÜL-P-Lizenz auf der 2. Lizenzstufe wird die ÜL-C-Lizenz sportartübergreifender Breitensport auf der 1. Lizenzstufe gleichzeitig mit verlängert. Ein Merkblatt zur Lizenzverlängerung gibt es unter www.sportjugend-hessen.de / Information und Service / Infothek / Lizenzverlängerung.
Zielgruppe Teilnehmen können Übungsleiter/innen und Trainer/innen, die bereits eine Ausbildung auf der 1. Lizenzstufe (z.B. Übungsleiter/in C Breitensport, Trainer/n C in einer Fachsportart) absolviert haben. Eine mindestens 1-2jährige Erfahrung in der Leitung von Kindergruppen ist wünschenswert. Erforderlich ist die Vorlage des Verhaltenskodex zum Kindeswohl.
Ort Sport- und Bildungsstätte Wetzlar
Termin 08.11.19 - 22.03.20, 18:00 - 13:00 Uhr
08.-10.11., 06.-08.12.2019, 24.-26.01., 20.-22.03.2020
Referent/in Lehrteam Sportjugend
Gebühr 450,00
Leistungen Unterkunft, Verpflegung
Veranstaltungsnummer B15
Veranstalter SPORTJUGEND HESSEN

Info
 
Sportjugend Hessen Telefon: 06441/9796-19
Gabriele Albrecht Fax: 06441/9796-44
Friedenstr. 99
35578 Wetzlar
E-Mail: DDoerfler@sportjugend-hessen.de

Anmeldung

Name*
Vorname*
Anschrift*
PLZ*, Ort*
Verein*
Geburtsdatum*
E-Mail
Telefon
Besondere Hinweise
* Pflichtfelder

zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport