Einstiegskurs Felsklettern am Hohenstein
Weite Hakenabstände oder gar cleane Routen, Schwierigkeiten beim Routen lesen und fehlende Orientierung sind die besonderen Herausforderungen beim Felsklettern. Dieser Kurs richtet sich an alle, die bereits Erfahrungen an künstlichen Kletteranlagen gesammelt haben und nun ersten Felskontakt suchen. Der Hohenstein ist aufgrund seines festen Gesteins und den leichten Routen ein idealer Fels für Anfänger. Neben den ersten Erfahrungen am Naturfels werden spezifische Klettertechniken für den Fels erläutert. Die Teilnehmer*innen lernen Geländebeschaffenheit einzuschätzen und die dafür erforderlichen Sicherungsanforderungen kennen. Voraussetzungen: TopRope-Schein und Sichern mit Tuber oder Smart. Ausrüstung: Klettergurt, Kletterhelm, Kletterschuhe oder feste Sportschuhe, Kletterseil, Sicherungsgerät (kann gegen Gebühr ausgeliehen werden)
Zielgruppe ÜL, Freizeitteamer/innen, Mitarbeiter/innen Jugend- und Erwachsenenbildung, Lehrer/innen
Ort Hohenstein (Reichenbach)
Termin 10.09.22, 09.00 - 16.00 Uhr
Referent/in Sabina Dopczynska
Gebühr 80,00
50,00 Vereinsmitglieder
Leistungen ohne Verpflegung
Veranstaltungsnummer 22F008
Veranstalter SPORTJUGEND HESSEN
Lizenzverlängerung ÜL8, JL8
Besondere Hinweise Das Praxismodul ist für die Ausbildung ÜL B 'Sport im Ganztag' anrechenbar.
Akkreditierung Lehrerfortbildung
Leistungspunkte Lehrer 1,0

Info
 
Geschäftsstelle Frankfurt Telefon: 0 69.67 89 269
Fortbildungsteam Geschäftsstelle Frankfurt Fax:  
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main
E-Mail: fortbildung@sportjugend-hessen.de



zurück

Bildungsportal im Sportland Hessen Bildungsportal Sport